Aktuelles / Events

Und folgendes haben wir noch für euch bei yoga ina römer
–  Immer Sonntags von 18:00 bis 19:00 Uhr „Om Chanting“
–  14. September von 14:00 bis 17:00 Uhr  „Workshop Faszienyoga“  mit Ina
–  12. Oktober von 14:00 bis 17:00 Uhr  „Workshop Yoga für Anfänger“  mit Ina
  Atem-Seminar   „Die Kraft des Atems“   mit Evelyn Penkert

Atem ist soviel mehr, als nur das Ein- und Ausatmen von Luft.
Kennst Du das?
In der Hektik des Alltags kann es passieren, dass wir den Bezug zu uns selbst, zu unserem Körper und unserem Geist verlieren. Dadurch verlieren wir auch den ruhigen, tiefen und freien Atem, der uns von Geburt an begleitet. In diesem Seminar kannst Du erfahren, welch enormes Potential in Deiner Atmung schlummert. Du bekommst einen intensiven Einblick in die Vielfalt des Atems, der Dir helfen kann:

in Stresssituationen einen klaren Kopf zu behalten
gezielt und schnell Energie aufzutanken
einen angenehmen, entspannten Zustand zu erreichen
Körperhaltung und Ausstrahlung zu verbessern

Kurze Einleitungen, praktische Körperübungen verbunden mit Achtsamkeit, versetzen Dich in die Lage, sofort mit der Umsetzung im Alltag zu beginnen. Es wird Dich begeistern, denn die Atemübungen sind an jedem Ort und zu jeder Zeit möglich.

ab 16.10.2019

8 Abende – jeweils Mittwoch – 17:45 – 19:15 Uhr Beginn: 16.10.2019 – Kursgebühr 96,- €

Einzeltermine: 16.10./23.10./06.11./13.11./20.11./27.11./04.12./11.12.2019

+49 (0)261 9224279
+49 (0)171 2042914

e.penkert@atempotential.de

www.atempotential.de

Evelyn Penkert Atemtherapeutin:

seit mehr als 25 Jahren habe ich mich neben meiner beruflichen Tätigkeit in der Software-Entwicklung mit dem Atem und der Atemarbeit beschäftigt.
Dieses Interesse habe ich über die Jahre mit vielseitigen Erfahrungen und Wissen genährt und mit einer erfolgreich abgeschlossenen 6-jährigen Ausbildung als Atemtherapeutinn am Ilse-Middendorf-Institut Berlin auf das professionelle Niveau gehoben. Der Atem spiegelt den Menschen in seiner Ganzheit. Alles was wir denken, fühlen und erleben wirkt sich auf die Atmung aus. Mit meiner therapeutischen Tätigkeit verstehe ich mich als Begleiterin bei der Wiederentdeckung des individuellen Atempotentials, damit Körper, Geist und Seele in Einklang kommen.